Gideon – Demontage eines christlichen Kindergottesdiensthelden

Anlässlich einer Diskussion, die ich mit einigen Scharfmachern auf Facebook geführt habe, lade ich heute diese unrasierte Predigt hoch. Ein Beitrag dazu, dass nicht nur Moslems krasse Sachen in ihrem heiligen Buch stehen haben, die der historischen Einordnung und der Interpretation bedürfen. Wenn wir Christen uns an die eigene Nase packen, gelingt ein demütiger Dialog auch viel besser.

Hier kann man die ganze Predigt mit Rechtsklick auf dem Link downloaden oder auf der sich anschließend öffnenden Seite: Gideon – Demontage eines christlichen Kindergottesdiensthelden 

Aber zunächst kann man sich die Predigt auch erst einmal hörerfreundlich in einzelnen Häppchen anhören:  

Statistik: 
653
Aufrufe
Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.